Das Buch

Kerstin Hoffmann: PRINZIP KOSTENLOS

Wissen verschenken. Aufmerksamkeit steigern. Kunden gewinnen

Reich werden, indem man etwas kostenlos abgibt – ist das nicht ein Widerspruch in sich? Nein, tatsächlich ist es ein Prinzip, das in der Wirtschaft bestens funktioniert. Ob bei Lebensmitteln, Parfüm oder Autos: Über Gratismuster oder Probefahrten lässt sich der Verkauf ankurbeln. Gerade Berater und Dienstleister haben aber noch einen weiteren Vorteil: Sie können (fast) alles preisgeben, was sie wissen  weil sie das verkaufen, was sie können. Mit verschenktem Wissen erzeugen sie die Nachfrage nach dem, was niemand anders in dieser Form anbietet: ihrer hochwertigen, kostenpflichtigen Leistung.

In diesem Buch zeigt Kerstin Hoffmann, wie Sie das Prinzip kostenlos als Weg zu mehr Bekanntheit und neuen Kunden nutzen – und warum Sie damit einen entscheidenden Vorteil gegenüber allen Verteilern von Warenpröbchen haben. Das Buch führt Sie durch die gesamte Strategie des verschenkten Wissens: Wie lässt sich Wissen geschenkfertig portionieren? Welche sind die richtigen Verbreitungsplattformen im Netz? Wie bauen Sie Ihre Strategie auf? Wie setzen Sie sie technisch um? Wie wandeln Sie die Aufmerksamkeit Ihrer Leser in gut bezahlte Aufträge um?

Prinzip kostenlos bietet Ihnen das nötige Handwerkszeug, um Ihre eigene Strategie von Grund auf zu entwickeln und zum dauerhaften Erfolg zu führen. Bekannte „Wissens-Teiler“ berichten in Interviews von ihren Erfahrungen. Checklisten und einige bislang unveröffentlichte Kniffe ergänzen den praxisnahen Ratgeber.

>Hier direkt bestellen.
>Ausführliche Leseprobe.

Die Autorin

Dr. Kerstin Hoffmann ist Kommunikationsberaterin, Journalistin und promovierte Germanistin. Sie hält Vorträge und leitet Workshops. In ihrer Beratung … >>weiterlesen.